Datenverarbeitung durch Drittanbieter

Zur Verbesserung unseres Angebotes lassen wir Informationen zum Nutzerverhalten durch Dritte verarbeiten.
Hier bieten wir Ihnen die Möglichkeit, individuell zu jeder einzelnen Datenverarbeitung durch Drittanbeiter zuzustimmen.

Diese Einstellungen können Sie jederzeit in unseren Cookie-Einstellungen anpassen.

Essentielle Cookies

Cookies, die zum ordnungsgemäßen Betrieb unseres Shops notwendig sind.

Google Analytics

Analysiert die Website-Nutzung, um kundenspezifischen Inhalt zu liefern.
Führt Analysen durch, um die Website-Funktionalität zu optimieren.

Lebensdauer der Cookies: 2 Jahre

Google Analytics eCommerce

Conversion Tracking mit der Google Analytics eCommerce Erweiterung.

Art der Speicherung

Dürfen wir ihre Einstellungen permanent in Form eines Cookies in ihrem Browser speichern?
Andernfalls gehen die Einstellungen verloren, wenn Sie das Browser-Fenster schließen.

Cookie-Einstellungen
OVENTROP-Wohnungsstation Regudis W-HTE kupfergelötet, 12 l/min. 1344030 NEU
Artikelzustand: Neu

Hersteller:
EAN: 4026755446890

Heiz24 - Artikelnummer: BU7738335650

TARIC: 84818059
Weitere Details

Kategorie: Buderus


€ 1.922,56

inkl. 19% USt. , versandkostenfreie Lieferung (Standard)

sofort bestellbar

Lieferzeit: 6 - 8 Werktage

Stk



Wollen Sie diesen Artikel an uns verkaufen? oder Sie haben noch eine Frage?

Unsere Heiz24 Garantien

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass Arbeiten an Gasanlagen sowie an Elektrik & Sanitär nur von dafür zugelassenem Fachpersonal durchgeführt werden dürfen. Abb. ähnl. , Irrtümer in Texten und Bildern vorbehalten

OVENTROP-Wohnungsstation Regudis W-HTE
mit werksseitig vormontierter
elektronischer Regelung und
kupfergelötetem vollversiegeltem
Edelstahl-Plattenwärmeübertrager
ermöglicht die energieeffiziente und
hygienische Versorgung einer Wohnung mit
heißem und kaltem Trinkwasser sowie
Heizungswasser.

Montiert auf
einer wärmeisolierten Unterschale, für
Unterputz oder Aufputzwandmontage.
Verrohrungen aus Edelstahl 1.4404, und
entzinkungsbeständigen Armaturen.
/>Eine optionale Wärmedämmung reduziert
die Wärmeabgabe, und verhindert durch
eine getrennte Anordnung der
warmführenden von den kaltführenden
Leitungen eine Erwärmung des
Kaltwassers. In der Dämmoberschale
integrierte steckbare Elemente
ermöglichen Aussparungen für
Wasserzähler, Wärmezähler, sowie den
Wärmeübertrager, um eine schnelle
Auskühlung des Wärmeübertragers nach
eines Zapfvorgangs zu gewährleisten.
/>Mit der optionalen Wärmedämmung wird
die Einbautiefe von 110 mm nicht
überschritten. Alle mediumberührten
Teile auf der Trinkwasserseite sind aus
Messing, Edelstahl 1.4401 und 1.4404 und
trinkwasserzugelassenen Kunststoffen.


Die Station erlaubt mit
einer asymmetrischen Anordnung der
Edelstahlplatten des Wärmeübertragers,
sowie einer druckverlustoptimierten
Bauweise der Station einen besonders
effizienten Betrieb und ermöglicht
Warmwasser-Volumenströme von 11-21 l/min
(Leistungsbereich 1) bei
Temperaturüberhöhungen von 0-15K (gem.
SPF Prüfprozedur). Somit lassen sich
Schüttleistungen und
Temperaturüberhöhungen individuell an
die vorliegenden Anlagenparameter
anpassen. Durch die geringen
Temperaturerhöhungen ist die Station
besonders geeignet für den Betrieb in
Niedertemperatursystemen.

/>Die adaptive elektronische Regelung
passt sich selbstständig den
Betriebsbedingungen im Gesamtsystem an.
Die eingestellte Trinkwassertemperatur
wird unabhängig von Systemtemperaturen,
Druckverlustverhältnissen und benötigten
Zapfmengen konstant geregelt.
/>Durch eine bedarfsgeregelte
Vorrangschaltung des multifunktionalen
Regelventils, wird eine intelligente
Energieverteilung zur
Trinkwassererwärmung sowie zur
Wärmeversorgung einer Wohneinheit
gewährleistet.
Im Heizbetrieb
sorgt die integrierte
Differenzdruckregelung des Regelventils
für eine effiziente Wärmeverteilung der
Stationen untereinander. Ein
hydraulischer Abgleich im Rohrnetz zur
Station ist somit überflüssig.
Im
Falle eines Stromausfalls wird ein
Failsafe-Mode aktiviert. Im
Failsafe-Mode schließt der Stellantrieb
das Regelventil, um eine unkontrollierte
Trinkwassererwärmung zu verhindern.
/>Über eine Status-LED wird der aktuelle
Betriebszustand der Station angezeigt.


Die Regudis W-HTE
Basistation kann zeitsparend durch ein
modular aufgebautes Montage- Konzept
Plug and Play individuell um folgende
Funktionen erweitert werden
    li>Trinkwasserzirkulation
  • gemisc
    hter Heizkreis (VL-Tempoeratur
    Regelmodul)
  • gleichzeitige
    Versorgung von einem direktem und einem
    gemischtem
    Heizkreis
Die
Wohnungsstation Regudis W-HTE besteht
aus folgenden Komponenten

  • Anschlussbox
    Versorgungsspannung, Spannungsversorgung
    230 V AC, Nennstrom 50 mA,
    Ausgangsspannung 5V DC,
    Nennausgangsstrom 1200 mA, Schutzart IP
    65, Schutzklasse II,
    Überspannungskategorie III,
    Umgebungstemperatur 0 bis 60C
  • Elektronischer
    Regler mit
    Warmwasser-Sollwerteinstellung 40-70C,
    max. Umgebungstemperatur 0 bis 60C,
    Leistungsaufnahme 0,15 bis 3 W,
    Schutzart IP 54, Eingangsspannung 5 V DC
  • Turbinensensor
    (ermöglicht Volumenstromerfassung ab 1
    l/min)
  • Entlüftung
    Heizkreis
  • Multifunktionales
    Regelventil für große Durchflüsse mit
    integriertem Differenzdruckregler und
    bedarfsgeregelter Vorrangschaltung zur
    Warmwasserbereitung
  • Zonenventil zur
    Regulierung des Heizkreises
  • Schmutzfänger
    Heizkreis Rücklauf
  • kupfergelöteter
    Edelstahl-Plattenwärmeübertrager
    1.4401/1.4404 vollversiegelt
  • Temperaturfühler
    Warmwasser PT1000
  • Entlüftung
    Trinkwasserkreis
  • A
    nschlussmöglichkeit des
    Trinkwasserzirkulationsmoduls G1
  • Passstück für
    Wärmezähler G3/4, 110mm
  • Passstück für
    Wasserzähler G3/4, 110mm
  • i>Anschlussmöglichkeit des
    Temperaturvorhalte-Regelsets M22x1
  • Schmutzfänger
    Heizungsvorlauf
  • An
    schlussmöglichkeit Temperaturfühler für
    Wärmemengenzähler M 10 x 1,0
Inbetriebnahme
der Anlage auf Anfrage

/>Leistungsdaten Trinkwasser

/>WW-Leistung Wärmeübertrager 30-58 kW
(Leistungsbreich 1) bei 50-65C Primär,
und 10C/50C Sekundär
Zapfmenge11-21 l/min (gem. SPF- Prüfprozedur)
/>Druckverlust Sekundär 350-1150 mbar
(ohne KWZ)
3 Anschlüsse Kugelhähne
DN 20

Leistungsdaten
Heizung
Heizleistung 14kW, delta
T 20K
Max. 600 l/h
max.
Differenzdruck 2,0 bar
min.
Differenzdruck 0,15 mbar
/>Druckverlust Primär 150-350 mbar
(ohne WMZ)
4 Anschlüsse Kugelhähne
DN 20

Allgemein

/>max. Betriebsdruck 10 bar
Tmax
(Primär) 90C
Umgebungstemperatur2 bis 35C
BxHxT (ohne Kugelhähne)600x455x110mm
Achsabstand der
Anschlüsse 65mm
Achsabstand zur
Wand 26,5 mm
Gewicht 7,7 kg
/>
Umfangreiches Zubehör

/>Aufputz-Schränke, Unterputz-Schränke,
Regubox Exklusiv-Aufputzhaube aus
Kunststoff, Wärmedämmoberschale,
Revisionsrahmen,
Vorlauftemperatur-Regelmodul für
Flächenheizungen,
Trinkwasserzirkulations-Modul,
Heizkreisanschlussstück,
Temperaturvorhalte-Regelset, Spül- und
Montagebrücke, Erdungsschelle,
Kugelhahnanschluss-Sets


/>max. Betriebsdruck 10 bar
/>Zapfmenge 11 - 21 l/min

/>Art.-Nr. 1344030
EAN

ovdb_1344030-1.pdf

OV_Katalog_2021_475.pdf

_Regudis_W-HTE__Elektronische_Wohnungsstationen_2.pdf

PDF-Info

Regudis W-HTE Datenblatt

PDF
PDF-Info

Artikelgewicht: 9,84 Kg
Lieferantenartikelnummer: 7738335650
Herstellernummer: 1344030 (Oventrop Gmbh & Co. Kg)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Nach Oben scrollen

Dieses Unternehmen hat eine Bewertung von Sternen bei abgegebenen Stimmen.